Stellenausschreibung Nr. 1004/2024

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Technischen Dienst (IT-Administratorin / IT-Administrator (w/m/d))

Tätigkeitsbeschreibung

Wir suchen Sie für die Beratung zu und Bereitstellung von IT-Diensten, wobei Sie aktiv zur Vereinheitlichung, Flexibilisierung und Modernisierung der IT-Infrastruktur des IMKTRO und der IT-Arbeitskultur beitragen. Sie arbeiten in einem vielfältigen Aufgabenfeld und sind – im Team der IT-Administration – direkte Ansprechperson zu IT-Themen für die ca. 100 Wissenschaftler*innen und Mitarbeiter*innen aus Verwaltung und Technik an den beiden Standorten des Instituts für Meteorologie und Klimaforschung (IMKTRO). Unterstützt werden Sie durch das breit aufgestellte Scientific Computing Center (SCC), dem IT-Zentrum des KIT.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Strategische Weiterentwicklung des IT-Konzepts des IMKTRO
  • First- und second level support für die Server- und Clientlandschaft (Linux und Windows)
  • Rechteverwaltung per Active Directory (Windows Domäne)
  • Bestellung, Verwaltung und Konfigurierung der IT-Hardware und Software
  • Verwaltung von Clients innerhalb von Netzwerken
  • Client-Management mit Opsi
  • Technische Pflege sowie Verwaltung der Institutswebseiten mit Open Text
  • Unterstützung der Wissenschaftler*innen bei moderner Programmierung, Versionskontrolle und Softwareveröffentlichung (z.B. gitlab)
  • Vereinheitlichung der Handhabung von Forschungsdaten (Erstellung, Zugriff, Back-up, Austausch, Archivierung) in Zusammenarbeit mit dem/der Forschungsdatenmanager*in
  • Betreuung der Veranstaltungstechnik

An unserem stets wachsenden Institut bieten wir ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und viel Gestaltungsfreiheit. Eine internationale Ausrichtung in einem hochaktuellen Forschungsgebiet sowie eine kreative, kollegiale, wertschätzende Atmosphäre kennzeichnen das IMKTRO.

Persönliche Qualifikation
  • Sie verfügen über einen Studienabschluss der Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik auf Bachelorniveau, einen Abschluss als Fachinformatikerin / Fachinformatik (w/m/d) Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen optimalerweise schon Berufserfahrung in Netzwerkadministration und IT-Support mit.
  • Ihr Schwerpunkt liegt in der Administration von Windows- und Linux-Systemen und im Client-Management.
  • Sie haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie arbeiten lösungsorientiert und selbständig, sind zuverlässig und teamfähig und bringen neben einer hohen Lernbereitschaft nach Möglichkeit Erfahrung mit den folgenden Technologien mit:
    • Linux (Client und Server)
    • Windows Clients
    • Windows Active Directory (Windows Domäne), LDAP
    • Netzwerk
    • Python
    • HTML, Apache, MySQL
  • Kenntnisse über das Apple-Betriebssystem; CMS (Open Text), Opsi-Server und Gruppenrichtlinien (GPOs) sind von Vorteil.
  • Erfahrungen im Bereich Veranstaltungstechnik, eine schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative sowie Kreativität runden Ihr Profil ab.
Entgelt

EG 10, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Organisationseinheit

Institut für Meteorologie und Klimaforschung Troposphärenforschung (IMKTRO)

Eintrittstermin

schnellstmöglich

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis zum

23.02.2024

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Roswitha Marioth, Tel. 0721 608-22843, E-Mail: roswitha.marioth@kit.edu.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 1004/2024.
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung

Frau Kehrer
Telefon: 0721 608-45415,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.