Stellenausschreibung Nr. 61/2024

Technikerin oder Techniker (w/m/d)

Fachrichtung Automatisierungstechnik, Mechatronik oder Betriebstechnik

Tätigkeitsbeschreibung

Für unsere Forschung bauen und betreiben wir Versuchsanlagen vom Labor- bis zum Technikumsmaßstab. In den Forschungslabors und Technika der Arbeitsgruppe „Kunststoffpyrolyse“, die sich mit dem Zukunftsthema Polymerrecycling und nachhaltigen Verfahren zum chemischen Recycling beschäftigt, betreuen Sie die Versuchseinrichtungen mit Ihrer Fachexpertise. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit haben Sie im Einzelnen folgende Aufgaben:

  • Weiterentwicklung von Versuchsanlagen im Labor- und Technikumsmaßstab
  • Wartung und Pflege der Anlagen
  • Abwicklung der Planungsarbeiten im Bereich EMSR-Technik, z.B. Erstellung der Schaltpläne und Aufbau der Anlagen sowie Programmierung von speicherprogrammierbaren Steuerungen
  • Erstellung von Gefährdungs- und Betriebsanweisungen
  • Durchführung von Prüfungen an Versuchsanlagen, Laboreinrichtungen und Geräten
  • Ansprechpartner bei der Beauftragung von Fremdfirmen und Kontrolle der Arbeiten. 
Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Technikerin / Techniker (w/m/d) der Fachrichtung Automatisierungstechnik, Mechatronik, Betriebstechnik oder über eine vergleichbare Qualifikation. Mehrjährige Berufserfahrung in der Anlagenplanung und Projektabwicklung setzen wir voraus. Fundierte Kenntnisse in der Meß- und Regelungstechnik sowie der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften und technischen Regeln zur elektrotechnischen Anlagensicherheit sind erforderlich. Erfahrungen in der Betreuung von Labor- bzw. Prozessanlagen sowie Simtac-, E-Plan- und ATEX-Kenntnisse sind wünschenswert. Ihr Profil wird abgerundet durch gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Entgelt

EG 9a, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Institut für Technische Chemie (ITC)

Eintrittstermin

sofort

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

23.02.2024

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Tavakkol, Telefon: 0721 608 22898.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 61/2024.
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung

Frau Rink
Telefon: +49 721 608-23142,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.