Stellenausschreibung Nr. 1197/2024

Werkstattmitarbeiterin / Werkstattmitarbeiter (w/m/d)

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit den aktiven Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in der Versuchsanstalt. Sie arbeiten in einem engagierten Team mit vielseitigen und wechselnden Aufgaben.

Tätigkeitsbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Planung und Durchführung von experimentellen Untersuchungen und Messungen
  • Umgang mit statischen und dynamischen Prüfmaschinen
  • Tätigkeiten in der Metallbearbeitung und Werkstoffprüfung
  • Selbständiger Umbau und Montage von Versuchseinrichtungen und Proben unter Verwendung von Kranen und Gabelstaplern
Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf oder im Bereich Werkstoffprüfung, eine vergleichbare Ausbildung oder nachweisebare Kenntnisse auf entsprechendem Niveau
  • Umgang mit dem Betriebssystem Windows sowie Kenntnisse in Microsoft Office
  • Führerscheinklasse B
  • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und sorgfältige Arbeitsweise

Wünschenswerte Qualifikationen wären:

  • Berufserfahrung
  • Praktische Kenntnisse in den Bereichen: Metallverarbeitung, Schweißen, Werkstoffprüfungen, Mess- und Regeltechnik, Führerschein C1E
  • Gabelstapler Führerschein
  • Kranführer- und Anschläger Schein
  • Idealerweise Erfahrungen auf dem Gebiet der zerstörenden Prüfung und im Umgang mit statischen und dynamischen Prüfmaschinen
 
Entgelt

EG 8 TV-L, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Organisationseinheit

Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)

Eintrittstermin

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer

Befristet bis 30.09.2026

Bewerbungsfrist bis zum

09.06.2024

Fachliche Ansprechperson

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dipl.-Ing. Jürgen Schmied, Tel. +49 721 608-46000.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 1197/2024.
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung

Frau Jung
Telefon: +49 721 608-42098,

Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.