Stellenausschreibung Nr. 1198/2024

Referentin / Referent (w/m/d) für Helmholtz Energy – Schwerpunkt Positionierung, Kommunikation und Vernetzung

Tätigkeitsbeschreibung

Die Dienstleistungseinheit Stab und Strategie (STS) unterstützt die Leitung des KIT bei allen institutionell-übergreifenden Strategie-, Governance- und Kommunikationsfragen. Dabei ist die Abteilung Helmholtz Energy Office für die Unterstützung des Vizepräsidenten Energie der Helmholtz-Gemeinschaft in seiner Rolle als Forschungsbereichskoordinator Energie der Helmholtz-Gemeinschaft verantwortlich (https://www.sts.kit.edu/helmholtz-energy-office.php).


Ihre Aufgaben
In dieser abwechslungsreichen Aufgabe sind Sie für die Weiterentwicklung von Helmholtz Energy, des Helmholtz-Forschungsbereichs Energie, bzgl. Positionierung und Vernetzung verantwortlich. 

  • Management. Inhaltliches und organisatorisches Management von Helmholtz Energy in enger Zusammenarbeit mit der Leiterin des Helmholtz Energy Offices, sowie Betreuung der Gremien von Helmholtz Energy.
  • Strategie. Initiierung, Koordinierung und Erstellung von Positions- und Strategiepapieren sowie Konzeption und Koordinierung von Strategieprozessen.
  • Kommunikation und Transfer. Aufbau neuer Kommunikationsstrukturen für die Positionierung von Helmholtz Energy im politischen und wissenschaftlichen Raum, sowie interne und externe Verbreitung der Ergebnisse von Helmholtz Energy.
  • Veranstaltungen. Konzeption und Organisation von Vernetzungstreffen sowie der Helmholtz Energy-Konferenz.
Persönliche Qualifikation

Das bringen Sie mit 

  • Ausbildung. Sie verfügen mindestens über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Ingenieur- oder Naturwissenschaften. Eine abgeschlossene Promotion ist von Vorteil.  
  • Expertise. Sie haben Erfahrung im zielgruppenorientierten Schreiben von wissenschaftlichen und strategischen Papieren in deutscher und englischer Sprache.
  • Interessen. Ihnen liegen Fragestellungen aus Naturwissenschaft und Technik am Herzen, insbesondere die Themen von Helmholtz Energy.
  • Netzwerken. Ihnen bereitet die Vernetzung mit strategischen Kontakten Freude, Sie treten dabei jederzeit professionell auf und haben ein hohes Maß an politischem Gespür.
  • Persönlichkeit. Sie arbeiten strukturiert, absolut zuverlässig und verfügen über ein exzellentes Zeitmanagement. 
  • Teamplayer. Sie arbeiten gerne in wechselnden Teams – vor Ort und Helmholtz-weit.
Entgelt

EG 14 TV-L, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Stab und Strategie (STS)

Eintrittstermin

zum nächstmöglichen Termin

Vertragsdauer

31.12.2026

Bewerbungsfrist bis

31.05.2024

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Heike Boos, Leiterin der Abteilung Helmholtz Energy Office, Tel. +49 721 608-41004.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 1198/2024.
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung

Frau Kehrer
Telefon: 0721 608-45415,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.