Stellenausschreibung Nr. 269/2024

Start-up Managerin / Manager (w/m/d)

50 % Teilzeit

Im Jahr 2013 gegründet, gehört die KIT-Gründerschmiede heute zu den größten universitären Gründerzentren in Deutschland und ist Dreh- und Angelpunkt für Entrepreneurship am KIT. Wir bündeln alle Aktivitäten zu den Themen Entrepreneurship und Gründung, um mehr Wirkung für unsere Gründerteams zu erzielen. Wir sind für technologiebasierte Gründungsinteressierte die erste Anlaufstelle und verstehen uns als Nährboden und Beschleuniger für innovative Geschäftsideen rund um die zentralen Zukunftsthemen unserer Zeit wie Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Biotechnologie, Mobilität und Energie.
 
Unser Ziel: Start-ups mit unseren Angeboten in jeder Entwicklungsphase zur Seite zu stehen und tatkräftig dabei zu unterstützen, erfolgreiche Technologieunternehmen aufzubauen.

Tätigkeitsbeschreibung

Im Rahmen der Tätigkeit werden die Beratungsaktivitäten der KIT-Gründerschmiede, insbesondere im studentischen Bereich, gestärkt und zielgruppenspezifisch ergänzt. Zudem unterstützen Sie in dem strategisch wichtigen Feld der Technologiebeteiligungen und nehmen folgende Aufgaben wahr.

Start-up Beratung: 

  • (Erst-)Beratung und Mentoring von Gründungsinteressierten mit Schwerpunkt im studentischen Umfeld (Start-ups)
  • Betreuung der Freisemesteranträge mit dem Lehrstuhl am EnTechnon
  • Ausarbeitung und Verankerung von "Smart Services" (Mehrwertschaffende Dienstleistungen für Start-ups, Spin-offs)

Beteiligungsmanagement:

  • Unterstützung bei der Betreuung ausgewählter Technologiebeteiligungen des KIT sowie der Beteiligungs-, Kapitalerhöhungs- und EXIT-Prozesse

Projektmanagement:

  • Unterstützung bei der administrativen Betreuung des CUBE Gebäudes am Campus Süd, Raumplanung und Buchung, Koordination von Hochschulgruppen und externen Partnern
  • Teilnahme und Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungsformaten und Messebetreuung und deren Nachbearbeitung
Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über:

  • ein Masterstudium der Fachrichtung BWL, VWL, Informatik oder mit vergleichbarem Schwerpunkt,
  • mehrjährige Erfahrung im Start-up Consulting und Beteiligungsmanagement,
  • Kenntnisse im Projektmanagement, in Business Modelling sowie IT, Event- und CRM-Management,
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse,
  • eine selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Begeisterung für die Start-up-Szene.
Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Innovations- und Relationsmanagement (IRM)

Eintrittstermin

01.09.2024

Vertragsdauer

befristet für zwei Jahre

Bewerbungsfrist bis

23.06.2024

Fachliche Ansprechperson

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Thomas Neumann, Tel. +49 721 608- 29056.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 269/2024.
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung

Frau Ahmed
Telefon: +49 721 608-25006,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.