Stellenausschreibung Nr. 270/2024

Social Media Managerin / Manager und Content Creatorin / Creator (w/m/d)

Im Jahr 2013 gegründet, gehört die KIT-Gründerschmiede heute zu den größten universitären Gründerzentren in Deutschland und ist Dreh- und Angelpunkt für Entrepreneurship am KIT. Wir bündeln alle Aktivitäten zu den Themen Entrepreneurship und Gründung, um mehr Wirkung für unsere Gründerteams zu erzielen. Wir sind für technologiebasierte Gründungsinteressierte die erste Anlaufstelle und verstehen uns als Nährboden und Beschleuniger für innovative Geschäftsideen rund um die zentralen Zukunftsthemen unserer Zeit wie Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Biotechnologie, Mobilität und Energie.
 
Unser Ziel: Start-ups mit unseren Angeboten in jeder Entwicklungsphase zur Seite zu stehen und tatkräftig dabei zu unterstützen, erfolgreiche Technologieunternehmen aufzubauen.

Tätigkeitsbeschreibung

Die KIT Gründerschmiede (Schwerpunkt), das Interpreneurship Programm maKeIT und TRIANGEL Transfer | Kultur | Raum des KIT am Kronenplatz sollen auf digitalen Kanälen sichtbarer und wertiger positioniert werden. Hierfür nehmen Sie folgende Aufgaben wahr.

Content Creation & Kommunikation: 

  • Konzeption, Weiterentwicklung und Umsetzung von Social Media Aktivitäten sowie von Kommunikationsinhalten und -botschaften (Brand Building).
    o Betreuung der Social Media Aktivitäten auf Instagram, LinkedIn, WhatsApp etc.  und der Customer Touch Points und deren Optimierung
    o Erarbeitung redaktioneller Inhalte, z.B. für Websites, Newsletter, Blog & Podcast
    o Erstellung und Produktion von Grafiken, Reels und Videos für Kommunikationsmaßnahmen
    o Nutzung bestehender Content Creation und Management Tools (z.B. Wordpress, Canva, Typeform, MidJourney, ChatCPT)

Projektmanagement

  • Ausarbeitung und Überwachung des Redaktionsplans für die KIT-Gründerschmiede, um Inhalte effektiv zu planen und zu veröffentlichen
  • Abstimmung mit dem Kommunikationsverantwortlichen und Zusammenarbeit mit ausgewählten Redaktionen, Agenturen und Veranstaltungspartnern sowie mit internen Stakeholdern des KIT
  • Screening und Entwicklung von neuen Formaten

Eventmanagement

  • Aktive Teilnahme an Veranstaltungen der drei Initiativen, um vor Ort ansprechende Fotos und Inhalte zu erstellen
Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über:

  • ein Bachelorstudium der Fachrichtung Kommunikations- und Medienwissenschaften, Journalismus oder vergleichbares Fachgebiet
  • mehrjährige Erfahrung in Content Creation, im Social Media Management sowie im journalistischen, Social Media-spezifischen Schreiben inkl. von Storytelling-Fähigkeiten
  • Kenntnisse in Grafikprogrammen (v.a. in Canva) sowie in anderen Tools zur Erstellung von ansprechenden Grafiken und visuellen Inhalten für die Social Media Kanäle
  • Kenntnisse in Wordpress (erforderlich) und in der Video- und Podcastbearbeitung (von Vorteil)
  • sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, methodisch-kreative Kompetenzen, selbständige Arbeitsweise sowie Begeisterung für die Start-up und Transfer-Szene 
Entgelt

EG 11, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Dienstleistungseinheit Innovations- und Relationsmanagement (IRM)

Eintrittstermin

01.09.2024

Vertragsdauer

befristet für zwei Jahre

Bewerbungsfrist bis

23.06.2024

Fachliche Ansprechperson

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Thomas Neumann, Tel. +49 721 608- 29056.

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 270/2024.
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung

Frau Ahmed
Telefon: +49 721 608-25006,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.