Stellenausschreibung Nr. 725/2023

Technikerin / Techniker (w/m/d)

Tätigkeitsbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst den Aufbau und die Betreuung von elektrotechnischen Einrichtungen für verfahrenstechnische Labor- und Pilotanlagen unter Beachtung der Richtlinien (Arbeitssicherheit, Umweltsschutz, VDE-Normung und PLT Schutzeinrichtungen). Zudem führen Sie eigenständig Instandhaltungs- und Optimierungsaufgaben sowie Beseitigung von Störungen und Ursachenanalyse durch. Die Programmierung der Datenerfassung und Anlagensteuerung für verfahrenstechnische Anlagen mittels Siemens S7 rundet ihr Aufgabenprofil ab.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen einen abgeschlossene Ausbildung im Berufsfeld Elektronik und eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker. Berufserfahrung sowie Kenntnisse in der Automatisierungstechnik, Datenerfassung und Anlagensteuerung ist erforderlich. 

Entgelt

EG 8, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

Organisationseinheit

Institut für Mikroverfahrenstechnik (IMVT)

Eintrittstermin

01.03.2024

Vertragsdauer

unbefristet

Bewerbungsfrist bis

29.02.2024

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Dittmeyer, Email: roland.dittmeyer@kit.edu

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 725/2023.
Personalservice (PSE) - Personalbetreuung

Frau König
Telefon: +49 721 608-25077,

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.